VHS-Videokassetten digitalisieren

 

Der Vorläufer der DVD war die Videokassette. Im Verlauf der Jahre teilen diese Videos nun ihr Schicksal mit dem der Schallplatten oder Musikkassetten. Sie fristen ihr Dasein in irgend welchen Regalen oder Schachteln. Häufiges Abspielen und falsches Lagern lässt die Bild- und Tonqualität schnell leiden.

 

Und wenn Sie einen bestimmten Film suchen? Auf welcher Kassette ist der jetzt? Und wenn Sie die Kassette haben, ist der Filme Vorne, Hinten oder in der Mitte, an welcher Stelle beginnt er genau. Ein ewiges Hin- und Herspulen beginnt.

 

Zeitgemäß sind heutzutage Videos im MPEG-Format (oder AVI). Diese sind platzsparend auf einer Festplatte im Computer oder Notebook, einem externen Video-Player oder auf einer DVD.

 

Es lohnt sich also, seine VHS-Kassetten zu digitalisieren.

 

Sie wollen Ihre Filmsammlung, gekaufte VHS-Kassetten oder Urlaubsfilme retten. Dies kann mit enormen Kosten verbunden sein - oder im ungünstigsten Fall sind die Werke nicht auf DVD zu erhalten.

 

So bleibt als einzige Lösung die Video-Kassetten zu konvertieren.

 

Aber haben Sie die die Zeit, die Kenntnisse und technischen Voraussetzungen, dies selbst zu machen? Wenn nötig, die Audio- oder Videosignale zu bearbeiten?

 

Wir nehmen Ihnen diese Arbeit ab. Soweit es die zur Verfügung gestellten Bänder erlauben, überspielen wir die VHS-Kassetten auf Computer, bearbeiten und schneiden sie, wenn z.B. mehrere Filme auf einer Kassette sind, und brennen davon jeweils eine DVD mit Cover.

 

Preise für die Digitalisierung von VHS-Video-Kassetten auf DVD

Standardmäßig im DVD-Format, auf Wunsch auch im MPEG-Format   

Unsere Preise sind All-inclusive-Preise. Der Minutenpreis beinhaltet die normalen Bearbeitungskosten, wie Einspielen,

Digitalisieren, Anfang-/Endebeschnitt, Kantenglättung, Farb-/Helligkeits-/Kontrastregulierung, Neurendern, pro 120 Min. eine

DVD, eine DVD-Box aus Kunststoff, sowie auf Wunsch einen farbig bedruckten Einleger für die DVD-Box und Aufdruck auf die DVD.

 

Mindestberechnung

  20,00

VHS-Video-Kassetten

auf DVD (120 Min. Spielzeit)

1 Film/max. 120 Min. pro DVD

pro 1 Minuten Aufnahmezeit

0,35

DVD (120 Min.)

mit mehreren (Kurz-)Filmen

und Auswahlmenue

Aufpreis

4,90

DVD Double-Layer (240 Min. Spielzeit)

Aufpreis

2,00

Sollte auf Grund der Qualität der eingelieferten VHS-Kassetten kein Videotransfer möglich sein

Pauschale Bearbeitungskosten

Pro VHS-Kass.

7,50

 

Die angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG weisen wir als Kleinunternehmer keine Umsatzsteuer aus.